Notice: wpdb::prepare wurde fehlerhaft aufgerufen. Die Abfrage enthält nicht die korrekte Anzahl von Platzhaltern (2) für die Anzahl der übergebenen Argumente (3). Weitere Informationen: Debugging in WordPress (engl.) (Diese Meldung wurde in Version 4.8.3 hinzugefügt.) in /var/www/rkd/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4041 Corny - Roman Klis Design
zu Schwartau

CORNY

CORNY – HERAUSFORDERUNG:

1984 haben die Schwartauer Werke mit dem Start der Produktion von CORNY Müsliriegeln einen neuen Markt in Deutschland erschlossen. Zu diesem Zeitpunkt gab es weder in Deutschland noch in Europa ein vergleichbares Produkt. CORNY gewann schnell an Beliebtheit und ist mittlerweile der bekannteste Müsliriegel in Deutschland und Europa – CORNY ist zu einem Synonym für Müsliriegel geworden.
Neben den erfolgreichen Classic-Sorten sorgen heute die Sorten CORNY free, CORNY BIG, CORNY Milch und CORNY nussvoll für eine große Auswahl und Abwechslung.

Bedingt durch neue Ergebnisse aus Marktforschungen und durch die Notwendigkeit, Corny insgesamt zeitgemäßer zu positionieren und den Abstand zu den Handelsmarken auszubauen, wurden die Corny Classic und die Corny free-Range einem Facelift unterzogen, wobei Roman Klis Design nach der Designentwicklung auch die Fotografie, die anschließende Retusche und die Reinzeichnung übernommen hat.

STRATEGIE/UMSETZUNG:

Entwicklung eines neuen und modernen Look für Corny Classic und Corny free. Corny free soll sich von Corny Classic soweit unter-scheiden, dass eine Verwechslung ausgeschlossen ist. Gleichzeitig soll aber die Zusammengehörigkeit unter der Marke Corny deutlich werden.

Insgesamt soll die Natürlichkeit der Riegel und die Hochwertigkeit der verwendeten Zutaten im Focus stehen.

Die Überarbeitung des Logos verspricht eine klare und moderne Hochwertigkeit und wird dadurch zum verbindenden Element zwischen Corny free und Corny Classic.

Eine klare Trennung zwischen Logo und Bildbereich bringt Ruhe und Ordnung in die Gesamtkomposition.

ERGEBNIS:

Die neu geshooteten Riegel und Zutaten der gesamten Range wirken nicht überretuschiert, klar nach dem Motto: „perfection of imperfection“

Auch der rustikale Hintergrund untemalt die Natürlichkeit und fügt sich gut in das Bild ein.

Um die Differenzierung der vollwertigen Classic-Range von der leichten free-Range zu unterstützen, wurden die Classic-Riegel auf Holz mit einem warmen Farbton fotografiert, die free-Range auf weiß lasiertem Holz.

CORNY FREE

SCHWARTAU Edition best of britain

SCHWARTAU RANGE HOFLADEN

SCHWARTAU SAMT WINTEREDITION 2013

CORNY LÄNDERPROMOtion

Nach oben